St. Klara Altötting

Seit 1957 begleiten wir Menschen , wenn sie älter werden und nicht mehr alles Zuhause so klappt wie früher und wie gewohnt.

Jeder Mensch, und das gilt besonders im Alter, braucht das Gefühl der Sicherheit, sich in allen betreuerischen und pflegerischen Fragen in guten Händen zu wissen. Gerade dann, wenn gesundheitliche  Einbrüche oder der Verlust von Lebenspartner*innen Veränderungen mit sich bringen, und Hilfe und Unterstützung notwendig wird, verstehen wir uns als kompetente und vertrauenswürdige Partner*innen an Ihrer Seite.

So verstehen wir  „Älter werden“ als einen Lebensabschnitt, der uns vor besondere Herausforderungen stellen kann, aber um so wichtiger erkennen wir den Erhalt und die Förderung von Lebensqualität und Selbstbestimmung als Grundlage unseres Tun und Handelns. In  uneingeschränkter Wertschätzung und Akzeptanz der Persönlichkeit und Biographie begegnen wir jedem Menschen auf Augenhöhe und nehmen seine individuellen Interessen, Wünsche und Bedürfnisse, aber auch seine Sorgen, Ängste und Kümmernisse sehr ernst.

Unser wichtigstes Bestreben ist es dabei,  professionelle Pflege und Versorgung auf höchstem Niveau unter Einbeziehung neuester pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse anzubieten.

„In guten Händen“

Unsere Mitarbeiter*innen engagieren sich täglich und mit viel persönlichem Einsatz:

  • in unserer vollstationären Alten- und Pflegeeinrichtung „St Klara“ (Klaraheim) in Altötting
  • in unseren zwei Tagespflegen in Altötting und in Reischach
  • im betreuten Wohnen „Chiara“ in Altötting
Bei Bedarf wird gerne auch weitere Unterstützung für Zuhause über unseren ambulanten Pflegedienst „Pflegeteam Hofmark“ vermittelt.
 

Das sind wir

Tagespflege

Unsere Tagespflegen in Altötting und in Reischach bieten die Möglichkeit der tageweisen Unterstützung für ältere Menschen und Entlastung für ihre pflegenden Angehörigen.

Im gemeinsam gestalteten Tagesverlauf wird miteinander erzählt, gesungen, gegessen und getrunken. Ein abwechslungsreiches Angebot an Beschäftigung und Bewegung, aber auch individuelle Rückzugsmöglichkeiten garantieren unseren Gästen ein angenehmes Verweilen.

 

Mitarbeiter*innen

Unser ausgebildetes Fachpersonal kümmert sich liebevoll und professionell um Sie. Wir leisten:

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Gruppen- und Einzelbetreuung
  • Breites Mobilisierungs- und Aktivierungsangebot
  • Gezielte Angebote und Begleitung für dementiell veränderte Menschen

Ständige Aus- und Weiterbildungen garantieren Pflege auf höchstem Niveau. Wir binden die neuesten pflegerischen Erkenntnisse stetig in unsere Konzepte ein. Die Basis unseres Arbeitens bildet die Bezugspflege, d.h. ein/e Pfleger*in ist zuständig und wechselt nicht.

Wohnen

In unserem zentrumsnahen Klaraheim  sollen Sie sich wie zuhause fühlen. Zu unseren modernen Zimmern und gemütlichen Gemeinschaftsräumen finden Sie hier auch unsere Hauskapelle und eine weitläufige Parkanlage, die zum Spazierengehen einlädt.

Wir bieten 98 Wohn- und Pflegeplätze, davon 74 Einzelzimmer und 12 Doppelzimmer.

Als Kontakt- und Ansprechpersonen stehen wir Ihnen mit einem 24-stündigen Assistenzruf und vielen weiteren möglichen Pflegeleistungen und Serviceangeboten jederzeit gerne zur Verfügung.

Klaraheim: Ein Zuhause zum Wohlfühlen

Eine Cafeteria im Eingangsbereich lädt zu geselligen Treffen mit Angehörigen und Freunden ein. Friseurinnen, sowie eine Fußpflegerin bieten Ihre Anwendungen in eigenen Räumen, als auch in den Bewohnerzimmern an.

Ein Schmuckstück der Einrichtung, die Parkanlage lädt mit gepflegten, rollstuhlfahrergerechten Wegen und vielen Sitzgelegenheiten unter Obstbäumen und im luftigen Pavillon zum Verweilen und zu Spaziergängen ein.

In unserer großen Kapelle finden dreimal wöchentlich Gottesdienste, sowie täglich ein Rosenkranz statt. Unser Haus bietet sogenannte Palliative-Care-Zimmer für Menschen in der letzten Phase einer todbringenden Erkrankung an. Diese Zimmer sind so großzügig geschnitten, dass auch Angehörige beim Patienten übernachten können.

Gerade nach einem Aufenthalt im Krankenhaus oder in der geriatrischen Rehabilitation, bieten wir in Kooperation mit Ergotherapeuten aus der Region, die Möglichkeit der Ergotherapie hier im Haus an. Ebenso können Sie bei uns bereits begonnene oder vom Arzt verordnete medizinische Rehabiltationsmaßnahmen bei uns im Hause fortsetzen.

Neuigkeiten

Werden Sie Teil unseres herzlichen Teams im Klaraheim